Next Art Museum

Im Rahmen des Seminars Next Art Education hielt Valentina Hülsmann eine Präsentation über die Zukunft der (Kunst-)Museen. In ihrer prezi finden sich absolut lohnenswerte Empfehlungen zu verschiedenen Projekten, in denen museale Inhalte digital aufbereitet werden.

Zum Beispiel:
Google Art Project: Eine online Plattform mit mehr als 32.000 Kunstwerken in hoher Auflösung(inklusive Street Art, indigener Kunst, etc…) aus über 50 Museen weltweit.
Europeana: Eine virtuelle Bibliothek, die einer breiten Öffentlichkeit das wissenschaftliche und kulturelle Erbe Europas in Form von Bild-, Text-, Ton- und Video-Dateien zugänglich machen soll.Next Art Museum

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.