Schlagwort-Archive: Flüchtlinge

Gehört das in den Kunstunterricht?

„Menschen, die ihr Land verlassen müssen, beschäftigen Henric Peeters aus Xanten. Er denkt oft über die Bilder nach, die immer wieder die Nachrichten beherrschen. Die Schicksale der weltweiten Flüchtlinge liegen ihm am Herzen – und deshalb schrieb er seinen Wunsch an die WDR 2 Möglichmacher: „Ich würde gerne mal mit einer professionellen Werbefirma das aktuelle Thema ‚Flüchtlinge‘ aufarbeiten.“ Henric Peeters wünscht sich, dass mit den Plakaten mehr Menschen auf das brisante Thema aufmerksam gemacht werden – und darüber nachdenken.“

Dies schreibt der WDR2 über seine Aktion aus der aktuellen Sendung Möglichmacher. Im Kurs entbrannte schnell eine hitzige Debatte darüber, wie ein solchen Plakat interpretiert werden solle, wobei schnell die Vermittlung brisanter Themen imKunstunterreicht in den Fokus geriet. Warum beginnt man erst sich Gedanken zur Flüchtlingsproblematik zu machen, wenn man von einem Plakat vor den Kopf gestoßen wird? Und kann man solche Problematiken auch im Kunstunterricht an allen Schulformen behandeln?

und der zugehörige Radiobeitrag…

Danke für die Beiträge an Lale Shakiba und Nikolas Klemme!