Kategorie-Archiv: Künstlerische Arbeiten mit Bewegtbild

VENUS & APOLL, KATALOGPRÄSENTATION UND FILMSCREENING

VENUS & APOLL, KATALOGPRÄSENTATION UND FILMSCREENING

Am Freitag, den 25.05.2012, um 19.00 Uhr präsentiert die JULIA STOSCHEK FOUNDATION e.V. den Katalog NUMBER FIVE: CITIES OF GOLD AND MIRRORS und zeigt begleitend Ben Rivers Film SLOW ACTION, 2010 (16-mm-Film, transferiert auf Blu-Ray, 45 Min., Farbe, s/w, Ton).

Die umfassende Publikation dokumentiert die noch bis zum 30.6.2012 laufende Ausstellung NUMBER FIVE: CITIES OF GOLD AND MIRRORS.

FREITAG, 25.05.2012

Beginn: 19 Uhr“Katalogpräsentation NUMBER FIVE: CITIES OF GOLD AND MIRRORS & Filmscreening: Ben Rivers, SLOW ACTION, 2010″

EINTRITT FREI!

VENUS & APOLL
Worringer Platz 8
40210 Düsseldorf

Restplätze Exkursion dOCUMENTA(13)

Kurzfristig haben wir noch ein paar wenige freie Plätze für die Exkursion zur dOCUMENTA(13) nach Kassel vom 22.06. bis 24.06.2012 zu vergeben. Interessenten melden sich bitte SOFORT bei: t.meyer@uni-koeln.de

Wie schon gesagt: Es sei allen Studierenden allerwärmstens empfohlen, an einer solchen Veranstaltung teilzunehmen. Die Documenta findet im 5-Jahresturnus statt. Für die meisten Studierenden der Kunstpädagogik heißt das, dass sie nur ein einziges Mal im Rahmen des Studiums Gelegenheit zum Besuch der Documenta haben. Diese Chance bitte unbedingt wahrnehmen!!

Kosten: 65 € (2 Unterkunft inkl Frühstück, 1 Führung, Eintritt für 3 Tage; exkl Fahrtkosten s.u.)
(Dankenswerter Weise unterstützt vom Dekanat der Humanwissenschaftlichen Fakultät sowie dem Arbeitsbereich Kunst und Ihre Didaktik)

Weitere Info: http://mbr.uni-koeln.de/working/seminare/d13/

Literaturliste zum Seminar

Uni Koeln SoSe 2012
Künstlerische Arbeiten mit Bewegtbild / Animation – Rainer Eisch

Bücher / Literatur


Daumenkino. The Flip Book Show, Ausstellungskatalog Kunsthalle Düsseldorf, Snoeck Verlagsgesesllschaft 2005

siehe Handapparat Bibliothek
—–

Sergej Eisenstein, Das dynamische Quadrat in:
Sergej Eisenstein: Das dynamische Quadrat. Schriften zum Film, hrsg. von Oksana Bulgakowa und Dietmar Hochmuth. Leipzig: Reclam; Köln: Röderberg, 1988

Maurice Merleau-Ponty, Das Auge und der Geist in:
Maurice Merleau-Ponty: Das Auge und der Geist. Philosophische Essays. Hg. und mit einer Einleitung versehen von Christian Bermes. Hamburg: Meiner 2003
(L’Œil et l’esprit (Paris: Gallimard, 1961))

Segeberg, Harro (Hrsg.): Die Mobilisierung des Sehens: zur Vor- und Frühgeschichte des Films in Literatur und Kunst. 1. Aufl., Wilhelm Fink Verlag, München 1996

Stephan Oettermann: Das Panorama. Die Geschichte eines Massenmediums. Syndikat Verlag, Frankfurt/M. 1980

Ausstellungskatalog der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland: Sehsucht. Das Panorama als Massenunterhaltung des 19. Jahrhunderts. Katalog zur Ausstellung der Kunsthalle und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn1993, Verlag Stroemfeld/Roter Stern

Bernhard Comment: The Panorama, London 1999; Eine deutsche Ausgabe erschien 2000 bei Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin

Werner Nekes (Hrsg.): Ich sehe was, was du nicht siehst! Sehmaschinen und Bilderwelten. Die Sammlung Werner Nekes. Katalog zur Ausstellung im Museum Ludwig, Köln
Steidl Verlag, Göttingen 2002

Mark Cotta Vaz, Craig BarronThe: Invisible Art: The Legends of Movie Matte Painting. Chronicle Books, San Fransisco 2002

Asendorf Christoph, Super Constellation, Flugzeug und Raumrevolution, Wien 1997