Category Archives: Allgemein

OPEN CALL | Sublima17 | Bewerbung bis zum 10.08.2017

Am 01. und 02. Dezember 2017 findet an der Universität zu Köln die Ausstellung Sublima17 statt. Die Ausstellung wird im Rahmen des Projektes „Arts Education in Transition“ (AEIT) realisiert und hat die vergangenen Semesterthemen „home/migration“ und „Grand Tour 2017“ zum Gegenstand.

THEMATISCHER SCHWERPUNKT

Die kulturelle Globalisierung vor dem Hintergrund der Migrationsgesellschaft und nomadischer und verflüssigter Lebensentwürfe. Continue reading

Offene Werkstatt #intensiv

1.- 3. August 2017 | 10-16 Uhr

Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | .mbr
R 2.202 | Gronewaldstraße 2 | Köln

Von Dienstag bis Donnerstag, 1. bis 3. August 2017 hat die Offene Werkstatt im Medienbildungsraum .mbr von 10-16 Uhr geöffnet und lädt zum gemeinsamen Arbeiten ein. Wir möchten zum Austausch kreativer Projekte anregen und Kooperationen unter den Studierenden ermöglichen. Stellt eure Projekte fertig und nutzt die technischen Möglichkeiten des .mbr. Das Team der Offenen Werkstatt ist vor Ort und bietet Unterstützung. Continue reading

Das Zentrum der Kunst

PERFORMATIVE AUDIOTOUR
Do, 13.07.2017 | 18:00 Uhr
in der Kölner Innenstadt

Das Zentrum der Zukunft wird anders sein, als es jetzt ist. Die Reduktion der Kölner Innenstadt auf die Inszenierung von Kauf und Verkauf materiellen Überschusses – den es in der Zukunft so nicht mehr geben wird – wird sich überholt haben. Stattdessen werden die Geschäfte gewichen sein für Formen eines neuen, anderen Lebens, Begegnens und miteinander Seins. Wir laden ein, zu einer performativen Audiotour durch die Innenstadt, um diese mögliche und gewünschte Zukunft zu erforschen – in Imagination und Aktion!

Continue reading

GRAND TOUR 2017 – LAST CALL

GRAND TOUR DE RUHR Skulpturen Projekte Münster/Marl
RUHRMODERNE SOMMER AKADEMIE
Dozentin: Pia Janssen
BLOCKSEMINAR Veranstaltung SoSe 2017
OPEN CALL / APPLICATION

Die Ruhrmoderne Sommerakademie (RMSA) sucht Studierende, die in Marl für die Skulpturen Projekte Münster, das mit Marl Teil der Grand Tour 2017 ist, neue Formate der Stadtführung zu entwickeln. Ziel ist es, Bürger Marls als Stadtführer auszubilden. Continue reading

GRAND TOUR 2017: SOMMERAKADEMIE MARL – die kostenfreie Exkursion ins Ruhrgebiet! Freie Plätze!

Grand Tour de Ruhr
Skulpturen Projekte Münster/Marl
RUHRMODERNE SOMMER AKADEMIE
Dozentin: Pia Janssen
Blockseminar 10.5., 17.45 bis 19.45 Uhr | 14.5.-20.5.2017 | 23.7.-29.7.2017

OPEN CALL / APPLICATION

Die Ruhrmoderne Sommerakademie (RMSA) sucht Studierende, die in Marl, für die Skulpturen Projekte Münster, das mit Marl Teil der Grand Tour 2017 ist, neue Formate der Stadtführung entwickeln. Ziel ist es, Bürger Marls als Stadtführer auszubilden.

Zu Skulpturen Projekte Münster/Marl erwartet Marl einen großen Besucherandrang.
 Es braucht ein Kommunikationszentrum, um die Besucher*innen für Führungen zu sammeln, zu informieren und einen lebendigen Ort zu schaffen für das Rahmenprogramm mit Vorträgen, Performances und Filmabenden.

Dieser Ort wird während der Ruhrmoderne Sommer Akademie entstehen. Die interdisziplinär aufgestellte Initiative Ruhrmoderne, die Landesinitiative StadtBauKultur NRW und das Skulpturenmuseum Glaskasten Marl werden mit Studierenden von 6 Hochschulen und unterschiedlicher Fachrichtung zusammen an dem Kommunikationszentrum, einer Ausstellung und eben den Stadtführungen arbeiten. Die Akademie findet in einer leer stehenden Hauptschule aus den 1960er im Marler Stadtzentrum statt, welche zum temporären Museum transformiert werden soll. Continue reading

ARTS EDUCATION VERNETZUNGSTREFFEN #1

Am 29.03.2017 fand am Institut für Kunst & Kunsttheorie ein erstes Vernetzungstreffen im Rahmen von AEiT statt. 17 KunstlehrerInnen aus unterschiedlichen Schulformen tauschten sich im .mbr über ihre Motivation der Vernetzung, brennende Themen und Formate aus. U.a. könnte der Saloon Arts Education eine Plattform sein, in dem die ersten Ideen das Abends weiter verfolgt werden. Unser Dank gilt allen  Beteiligten! Continue reading

Forschungswerkstatt im .aeb

UnbenanntDie Forschungswerkstatt im .aeb (R. 2.103, Block A, 2. OG) des Instituts für Kunst- und Kunsttheorie kann im Sommersemester 2017 von Studierenden zum Recherchieren und Arbeiten an Performances, Inszenierungen und Raumexperimenten benutzt werden.

Mittwoch 12-14 Uhr

Donnerstag 14-17 Uhr

Der Schlüssel, sowie Technik können im .mbr (R. 2.202, Block B, 2.OG) ausgeliehen werden. Zur Ausleihe bitte die aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mitbringen.

In diesem Doodle könnt ihr euch eintragen und habt somit einen Überblick, ob und wie der Raum belegt ist.

http://doodle.com/poll/iu5tywbqifrz5k6n

Bei Infos oder Fragen: bsolinsk@smail.uni-koeln.de